Portugal: Der Nordwesten; „Vinho Verde“-Land

Fisterra – Pontevedra – Tui – Lindoso- Guimaraes – Vila de Conde (300 km)   Nach über einem Monat und 4000 km sind wir jetzt in Portugal angekommen. Dazu aber gleich mehr. Wir blicken zunächst nochmal zurück auf unser Abenteuer „Jakobsweg“. Vom Cabo Fisterra, unserem letzten Standort ist nicht so leicht Abschied nehmen. Wir mussten nach […]

Camino de Santiago: Teil 2

Von Burgos nach Santiago de Compostela Die 175.000 Einwohnerstadt Burgos bietet für uns ihr schönstes Wetter auf. Das ist nicht selbstverständlich für diese Stadt, sie hat den Ruf das ungemütlichste Wetter in ganz Spanien zu haben. Wir haben also Glück, das kommt bestimmt vom vielen Beten auf dem Jakobsweg. :-))  Burgos hat aber noch etwas […]

Camino de Santiago: Teil 1

Von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Burgos   Der Camino de Santiago ist zur Zeit unser Ziel. Wir haben für die ca. 800 km mal vorsichtig 14 Tage eingeplant. Der in das UNESCO/Welterbe aufgenommene „Jakobsweg“ ist schon öfter durch unsere Köpfe gegeistert. Als wir vor einigen Wochen von einer Freundin hörten, dass sie ihn laufen will, hatten wir […]

Das Médoc und die Côte d’Argent

Um schneller in dem Weinrevier des Médoc zu sein, nutzen wir auf unserem weiteren Weg nach Süden, die Fähre von Royan nach Soulac-sur Mer über die gigantische Flussmündung der Gironde. Mein Fahrer regt sich allerdings über den hohen Fährpreis auf. „49 Euro für die kurze Fahrt“ wettert er, „dafür wollte ich eigentlich lieber Wein kaufen“. […]