Herbstimpressionen an Nord-und Ostsee: Teil 7; Inselhopping an der Ostsee –Rügens Seebäder und aufm Darß

Die Insel Rügen kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Wahrscheinlich waren Rentierjäger die ersten Bewohner Rügens. Im 7. Jahrhundert besiedelten die slawischen Ranen die Insel. Sie verbreiteten im Ostseeraum Angst und Schrecken und galten wegen ihrer blitzartigen Überfälle als gefürchtete Seeräuber. Damit waren sie dem nahen Königreich Dänemark ein Dorn im Auge. Mit dem Sieg […]

Herbstimpressionen an Nord-und Ostsee: Teil 6; Inselhopping an der Ostsee –Die Kreideküste Rügens–

Der Abschied von unserer schönen Ferienwohnung in der „Villa Elsa“ und von der Insel Usedom fällt uns zugegebenermaßen schwer. Dirty Harry, der sieben Tage geduldig auf uns gewartet hat, freut sich, als wir wieder bei ihm einziehen. Jetzt heißt es erneut, auf kuscheligen paar Quadratmetern zurecht zukommen. ;-)) Bevor wir die Insel endgültig verlassen, besuchen […]

Herbstimpressionen an Nord-und Ostsee: Teil 5; „Insel-Hopping“ an der Ostsee —Auf Usedom–

Der schönste Platz in dieser wunderbaren Ferienwohnung in der >Villa Elsa< ist ein großer verglaster Erker. Hier schreibe ich unsere Erlebnisse auf der Insel auf. Mein Blick schweift immer wieder ab. Ich kann nämlich von hier aus das Meer sehen und die Menschen, die an der Uferpromenade spazieren gehen. Der breite Sandstrand schließt sich unmittelbar […]

Herbstimpressionen an Nord-und Ostsee: Teil 4; „Insel-Hopping“ an der Ostsee

Über die Insel Fehmarn hatte ich gelesen, dass man sie auch das >>Hawaii Deutschlands<< nennt. Etwas vermessen ist das vielleicht, aber mit 2200 Sonnenstunden im Jahr liegt Fehmarn in der deutschen Sonnenstatistik eindeutig weit vorn. Zur Insel geht es seit 1963 über die Fehmarnsundbrücke, im Insel-Volksmund liebevoll „Kleiderbügel“ genannt. Der Sund (=abgesondert, abgetrennt) zwischen Insel […]