„Herbstflimmern in Bella Italia“: In Apulien!

Es ist Ende Oktober und wir kommen nun zum letzten Teil unserer Süditalien-Reise. Wir sind auf dem Weg, aus Sizilien kommend, „rechts rum“ quasi über die Zehen des italienischen Fußes, zu Italiens schönem Absatz, nach Apulien. Fast 800 Kilometer lang ist Apuliens Küste, mit tollen Stränden und einem Hinterland, in dem viele historische Städte auf […]

„Herbstflimmern in Bella Italia“: Salve Sicilia! Teil 3

Strahlend weiß und an bizarre Stufen erinnernd, ragen monumentale Felsformationen nahe der Gemeinde Realmonte aus dem Meer. Dieser Ort, der „Scala dei Turchi“ genannt wird, ist zu einer Touristenattraktion geworden. Auch wir sind völlig begeistert, als wir uns das weiße Schmuckstück, eingerahmt von hellen Sandstränden und azurblauem Meer, zunächst von oben ansehen. Die „Scala dei […]

„Herbstflimmern in Bella Italia“: Salve Sicilia! Teil 2

Die Stadt Syrakus war in der Antike über mehrere Jahrhunderte der größte und mächtigste Staatenverbund Siziliens und dessen kulturelles Zentrum. Schon Cicero beschrieb sie in seinen Reden als „die größte und schönste aller griechischen Städte“. 2005 nahm die UNESCO Syrakus in das Weltkulturerbe auf. Der Kern der Altstadt befindet sich auf der 40 ha großen […]