Vom „heiligen“ Berg zu den Austernbänken der Bretagne

Nach einem verregneten und stürmischen Wochenende beginnt die neue Woche ( 39. Kw) mit wunderbarem Sonnenschein. Wir sind auf dem schönen Stellplatz, La Bidonnière, mit sehr sympathischen Stellplatzbetreibern und ganz in der Nähe unseres nächsten Ziels, dem heiligen Berg, Mont Saint Michel. Von unserem Platz aus konnten wir ihn sogar durch die tief hängenden Wolken und […]

Côte d‘Albatre (Frankreich‘s Alabasterküste) und mehr…….

Wir sind in Saint-Jouin-Bruneval und haben gut geschlafen am Fuße der mächtigen Alabasterklippen, die sich kilometerweit die Küste entlang ziehen.     Wir freuen uns schon, sie auf dem Klippentrail zu erkunden. Dazu fahren wir später in den schmucken Ort Étretat. Aber vorher haben wir, als bekennende Genussmenschen, noch ein anderes Ziel. In dieser Gegend, […]

Durch die Ardennen an die französische Atlantikküste

Unsere Winterreise beginnt in Köln. Dort trafen wir am vergangenen Wochenende unsere Saarländer Freunde mit denen wir eine „Abschieds-Kölschkur“durch die Kölner Kneipen machten. Da wir ja jetzt für einige Monate diesem leckeren Getränk entsagen müssen, hatten wir nochmal richtig Durst. Beim Lommerzheim, der legendären Kneipe in Deutz, lernten wir zwei symphatische Österreicher kennen, die sich […]

“Dirty Harry” ist jetzt fast reisefertig…

Nachdem wir es in diesem Frühjahr wieder mal geschafft hatten, eine freiwillige  Gesundheitsprävention unter dem Motto: “Bewegung ist Leben” auf der Halbinsel Mettnau am Bodensee durchzuziehen, war das Ergebnis nicht nur weniger Körpermasse und mehr Beweglichkeit, sondern auch ausgereifte Überlegungen, was wir denn noch die nächsten Jahre anstellen wollen! So etwa nach dem Motto: “Es […]