>Tour de Natur<

Morgens vom Grunzen glücklicher Schweine wach werden, wie lange ist das her! Das erlebe ich gerade auf unserer aktuellen Tour. Kindheitserinnerungen kommen hoch, als ich, kaum dass ich laufen konnte, morgens als erstes in den Schweinestall gerannt bin und nach den Ferkeln geschaut habe. Neben dem Winzerbetrieb hielten wir Vieh für den Hausgebrauch. Lang lang ist`s […]

Schlaglicht auf den Niederrhein

Wir sind im Kreis Kleve und hier auf dem Wohnmobilstellplatz Schloss Moyland bei Bedburg/Hau angekommen. (www.womopark-moyland.de) „Moyland“ hieß im Keltischen: Schönes Land! Wir freuen uns auf die Region, zu mal es hier im Grenzgebiet zu Holland auch ganz viele Stellplätze gibt. Die „Masuren-Gruppe“ ist fast vollzählig versammelt, wir begrüßen uns herzlich, aber auf Abstand. Luftküsse […]

Wieder „on Tour“ ; In Saarburg, mit Corona-Regeln: Fortsetzung

Hoch über der Saar thronen die Reste eine der ältesten und schönsten Höhenburgen des Westens und sind malerisches Wahrzeichen und Namensgeber der Stadt Saarburg. 964 erwarb Graf Siegfried den Berg Churbelun von den Trierer Erzbischöfen. Oberhalb der Saar erbaute er eine stattliche Burganlage.  Im Gegenzug durften sich die Bischöfe gerne auf der Burg aufhalten. Sie […]

Wieder „on Tour“; In Saarburg, mit Corona-Regeln

Und plötzlich ist alles anders…..So oder so ähnlich beginnt oft ein spannendes Buch. Die fiktive Geschichte zieht mich dann in ihren Bann und am Ende wird meistens alles gut. Dass dieser Satz tatsächlich mal in meinem realen Leben Bedeutung haben würde, hätte ich nicht erwartet. Aber es war so. Mein letzter Eintrag in meinem Notizheft […]