Kompetenter Service bei „ten Haaft“ in DE-75210 Keltern

Nur mal so nebenbei berichtet:

Nachdem wir vor einigen Wochen, während der CMT in Stuttgart, feststellen mussten, dass unsere Satelliten-Anlage nur noch arabische Sender empfängt, :-(( habe ich kurzentschlossen am Messestand des Antennen-Spezialisten nachgefragt was zu tun ist.

Unter anderem hatte ich mich auch schon länger über eine starke Gelbfärbung des Antennenspiegels, sowie ein Loch in der Plastikabdeckung geärgert…

Da wir seiner Zeit eine der ersten Anlagen dieses Typs auf unserem Dreamliner im Werk montiert bekommen hatten, wurde mir während der Messe zugesagt, dass nach einer Begutachtung im Werk des Herstellers, trotz längst abgelaufener Gewährleistung, gegen eine 50% Kostenbeteiligung, ein neuer Spiegel montiert werden könnte.

Also kurzer Hand beim Service von „ten Haaft“ einen Termin, als Zwischenstopp, während unserer Rückfahrt aus Sexten (Südtirol) vereinbart.

Vorab wurde mir dann schon nach Südtirol eine SD-Karte mit einem Update für die Steuerung der Anlage geschickt. So hatten wir zumindest wieder unsere Sender!

Auf dem wirklich tollen Werksstellplatz, mit Ver-u.Entsorgung, kostenlosem Strom u. ebenso kostenlosen Brötchenservice am Morgen, haben wir eine ruhige Nacht verbracht.

Pünktlich um 8.00 Uhr öffnet sich das Tor und wir werden von der freundlichen Empfangsdame, sowie dem Werkstattleiter begrüßt!

Nach Schilderung des Problems und einer entsprechenden Überprüfung und Datenaufnahme am Fahrzeug gab es eine kurze Preisverhandlung! Da seit der Montage bei Niesmann + Bischoff im Werk (Baubeginn in 2015) schon einige Zeit vergangen ist, finde ich das Teil-Kulanz-Angebot sehr erfreulich:

Update der „Blackbox“ im Flair… das Ding mussten wir erstmal finden. Der Monteur hat das „Klickgeräusch“ beim Ein-u. Ausschalten der Anlage verfolgt und wir wurden oberhalb der Schuhschrankes hinter Verkleidung fündig (so blieb mir ein Anruf in Polch erspart).

Demontage der kompletten Anlage vom Dach und Überprüfung der Antriebseinheit mit Auswechslung von Verschleißteilen, sowie Montage eines neuen Spiegels mit Twin-Anlage.

Bis auf die Beteiligung am Spiegel, werden die restlichen Teile als Werks-Update kostenlos erledigt.

Da sind wir nun wirklich sehr begeistert von solch einem Service u. kompetenter Beratung. Fahren wir doch jetzt mit einer absolut neuwertigen Sat-Anlage durch die Welt. Eine jährliche Überprüfung wird vom Werkstattleiter empfohlen! Einziges kleine Manko war, dass ich keine Fotos während der Arbeiten machen durfte…

Schreibe einen Kommentar